Gemeinde-Info

Die Osterkerze 2021


Die Osterkerze 2021

In ihrem spielerischen, farbenfrohen, fröhlichen Gesamteindruck spricht sie ermutigend in die corona-bedingte düstere Grundstimmung.
Die hellgrünen Olivenzweige vom begeisterten Empfang an Palmsonntag durchziehen das ganze Geschehen. Dessen Kern ist in den drei Ringen dargestellt – nach dem Muster der sogenannten „Borromäischen Ringe“, die so miteinander verschlungen sind, dass sie zusammen unlösbar verbunden sind. Löst man einen der Ringe heraus fallen auch die beiden anderen auseinander – 
Es ist eine symbolische Darstellung für das Geheimnis der göttlichen Dreifaltigkeit, der Dynamik in Gott selber, dem Liebesspiel von Gott als Vater, Gott als Sohn, Gott als Geist.
Auch das Kreuz geht mitten hindurch. Das Mysterium des Dreifaltigen Gottes bekommt in Tod und Auferstehung Jesu Christi seine unermessliche Dichte. Auch die Nägel bleiben erhalten (“Berühre die Wunden“). Der Sinn der ganzen Schöpfung, Alpha (Α) und Omega (Ω) werden hier und heute, 2021, Wirklichkeit.



© 2017 Katholische Kirche LE | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz

empty